, Lukas Oberholzer

Trainings und Wettkämpfe abgesagt

Aufgrund der aktuellen Situation rund um das Coronavirus haben wir uns entschieden, den Trainingsbetrieb auf unbestimmte Zeit einzustellen. Wir halten uns damit an die Empfehlungen der Swiss Athletics sowie der Behörden.

Als Verein möchten wir unsere Verantwortung gegenüber unserer Mitgliedern und deren Angehörigen wahrnehmen. Wir beobachten aktiv die weiteren Entwicklungen und werden bei einer Veränderung der Lage bzw. der Massnahmen der Behörden die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebes reevaluieren.

Folgende Wettkämpfe sind abgesagt:
- Obwaldner Schüler Cross Sarnen 22.03.2020
- Quer durch Zug 04.04.2020
- Luzerner Stadtlauf 25.04.2020